Installation der

Waschmaschine

WASSERVERSORGUNGSSCHLAUCH (OPTIONAL) ANSCHLIESSEN

1. Entfernen Sie den Adapter vom Wasserversorgungsschlauch.

2. Lösen Sie zuerst mit einem Kreuzschlitz-Schraubendreher die vier Schrauben am Adapter. Drehen Sie anschließend Teil (b) des Adapters in Pfeilrichtung, bis ein 5 mm großer Abstand zwischen Teil (a) und Teil (b) vorhanden ist.

3.Schließen Sie den Adapter an den Wasserhahn an, und ziehen Sie die Schrauben fest an.

Drehen Sie anschließend Teil (b) in Pfeilrichtung, bis Teil (a) und (b) fest verbunden sind.

a

b

4.Schließen Sie den Wasserversorgungsschlauch an den Adapter an. Schieben Sie Teil (c) des Wasserversorgungssch lauchs nach unten.

Wenn Sie Teil (c) loslassen, wird der Wasserversorgungssch lauch automatisch mit einem Klickgeräusch an den Adapter angeschlossen.

c

5.Schließen Sie das andere Ende des Wasserversorgungs schlauchs an das Wassereinlaufventil auf der Oberseite der Waschmaschine an. Schrauben Sie den Schlauch im

Uhrzeigersinn vollständig hinein.

Wenn der Wasserhahn über ein Gewinde verfügt, schließen Sie den Wasserversorgungsschlauch wie in der Abbildung dargestellt an.

Wenn der Schlauch nach dem Anschließen lecken sollte, wiederholen Sie die oben aufgeführten Schritte. Verwenden Sie für die Wasserzufuhr möglichst einen konventionellen Wasserhahn. Wenn der Hahn einen quadratischen Querschnitt aufweist oder einen zu großen Durchmesser besitzt, entfernen Sie den Einlegering aus dem Adapter, bevor Sie den Adapter an den Hahn anschließen.

8_ Installation der Waschmaschine

WFB1467NUV-02553B_DE.indd 8

 

 

2007-12-18 ¿ÀÈÄ 6:50:40