Samsung Smart Home-App

Die Samsung Smart Home-App ist nur für Geräte verfügbar, die Wi-Fi unterstützen.

Einrichten des Netzwerks

Einrichten des Drahtlosrouters

ffDieses Produkt unterstützt ausschließlich das Kommunikationsprotokoll DHCP (Dynamic Host Configuration Protocol). Vergewissern Sie sich bitte, dass die DHCP-Option an Ihrem Drahtlosrouter aktiviert ist.

ffFür die Autorisierung/Verschlüsselung des Drahtlosrouters werden die Standards WEP-OPEN, WPA-PSK/TKIP und WPA2-PSK/AES 801.11n unterstützt.

–– Wir empfehlen die Verwendung von WPA2-PSK/AES.

ffDie Qualität der Verbindung mit dem Drahtlosnetzwerk kann durch die Bedingungen der jeweiligen Netzwerkumgebung beeinflusst werden.

ffWenn die MAC-Adresse (eine eindeutige Identifikationsnummer) Ihres PCs oder Modems von Ihrem Internetdienstanbieter permanent registriert wird, kann der POWERbot möglicherweise keine Verbindung zum Internet herstellen. Fragen Sie Ihren Internetdienstanbieter nach der richtigen Vorgehensweise, um andere Geräte als einen Computer mit dem Internet zu verbinden.

ffWenn Ihr Internetdienstanbieter für die Verbindung mit dem Internet eine ID und ein Kennwort benötigt, können Sie den POWERbot möglicherweise nicht mit dem Internet verbinden. In diesem Fall müssen Sie die ID und das Kennwort für die Verbindung zum Internet eingeben.

ffDie Internetverbindung wird möglicherweise durch Probleme mit der Firewall beeinträchtigt. Bitten Sie Ihren Internetdienstanbieter, Ihnen bei der Lösung des Problems behilflich zu sein.

ffEinige Drahtlosrouter verwenden auch dann die Adresse eines ungewöhnlichen Domain Name Server (DNS), selbst wenn keine Verbindung zum Internet besteht. Wenden Sie sich in diesem Fall an den Hersteller des jeweiligen Drahtlosrouters oder Ihren Internetdienstanbieter.

ffWenn Sie auch dann keine Verbindung zum Internet herstellen können, nachdem Sie die vom Internetdienstanbieter vorgeschlagenen Schritte durchgeführt haben, wenden Sie sich bitte an eine Vertretung oder ein Kundendienstzentrum von Samsung Electronics.

Hinweis

ffWenn keine Zugangsprobleme bestehen, schlagen Sie bitte für weitere Informationen im Benutzerhandbuch des jeweiligen Drahtlosrouters nach.

ffDer Samsung POWERbot unterstützt ausschließlich das Wi-Fi-Frequenzband mit 2,4 Ghz.

ffDer Samsung POWERbot unterstützt die Kommunikationsprotokolle IEEE 802.11b/g/n sowie WiFi Direct. (Samsung Electronics empfiehlt die Verwendung des Kommunikationsprotokolls IEEE 802.11n.)

ffDrahtlosrouter ohne Wi-Fi-Zertifizierung können möglicherweise nicht mit dem POWERbot verbunden werden.

ffWenn die Stromversorgung eingeschaltet wird und der POWERbot sich in der Dockingstation befindet, stellt er automatisch eine Verbindung zum Server her und überprüft, ob Software-Updates verfügbar sind. Sollte neue Software verfügbar sein, wird diese automatisch heruntergeladen und installiert.

ffWährend eines Ladevorgangs bedeutet die Meldung „UP“ im Display, dass gerade ein Update für die Software des POWERbot installiert wird. Bitte warten Sie, bis der Neustart durchgeführt wurde.

DEUTSCH-27